deenfrit
deenfrit
  • SILBERPFEI Energy Drink 970x150
  • OnlineBanner
  • EMS Banner 970x150
  • LeaseForce_150x970
  • network_steel 970x150
  • 970x150_wyndham_salzburg_banner
  • Conares_Steel 970x150

Saisonstart für den NÜRNBERGER BURG-POKAL bei Horses & Dreams

Hagen / Nürnberg. Ende April wird aus der Gemeinde Hagen am Teutoburger Wald mit ihren rund 15.000 Einwohnern ein Weltzentrum des Pferdesports. International arrivierte Top-Reiter nutzen die optimale Infrastruktur am Hof Kasselmann für ihren Start in die Freiluftsaison. Für den NÜRNBERGER BURG-POKAL bedeutet dies ebenfalls den Auftakt in die insgesamt 12 Qualifikationsrunden. Seit 2014 ist Horses & Dreams Gastgeber für diese prestigeträchtige Prüfungsreihe, in der die besten Nachwuchspferde des deutschen Dressursports vorgestellt werden. Im Viereck gibt es dabei die Kombination aus Olympiasiegern und Welt- bzw.

Weiterlesen

Sicher ins Gelände, sicher zur Jagd

Schleppjagdverein von Bayern bietet diverse Trainingsmöglichkeiten und Infoveranstaltungen

Am 8. April findet ein PM Seminar unter der Leitung von Christoph Hess aus Warendorf zum Thema Geländereiten am Kennel in Gundelsdorf statt. Der langjährige Ausbilder der Deutschen Reitschule in Warendorf und jetziger Ausbildungsbotschafter der FN und PM wird mit Theorie- und Praxisdemonstrationen das Thema „Von der Basisausbildung zum sicheren Reiten im Gelände“ vertiefen.

Ab 30. Juli bietet dann der SvB drei Sommerkurse rund um das Jagdreiten an. Die Kurse finden jeweils am Kennel in Gundelsdorf statt.

Weiterlesen

PM-Exkursion „Pferde, soweit das Auge reicht“ in der Lewitz

Die Persönlichen Mitglieder in Mecklenburg-Vorpommern laden gemeinsam mit dem Landesverband Mecklenburg-Vorpommern alle Interessierten zum PM-Seminar „Pferde, soweit das Auge reicht“ auf Gestüt Lewitz von Paul Schockemöhle ein. Die Exkursionen werden an den Samstagen 22. Juli und 19. August durchgeführt. Treffpunkt ist jeweils am Parkplatz des Jagdschlosses Friedrichsmoor. Anschließend erfolgt die Führung im Reisebus durch einen Mitarbeiter des Gestüts. Der Teilnehmerbeitrag beträgt für PM 15 € und Nicht-PM 25 €. Für Kinder bis 12 Jahre/PM bis 18 Jahre kostenlos. Der Erlös der Veranstaltung kommt dem Para-Equestrian Fonds des Deutschen Kuratoriums für Therapeutisches Reiten zugute.

Weiterlesen

Zwei Ponyreiter aus MV beim Hamburger Derby dabei

Für das Deutsche Pony Derby Dressur, das vom 24.-28.05.2017 in Hamburg ausgetragen wird, wurden zwei Teilnehmer aus Mecklenburg-Vorpommern nominiert. Es sind Paulin Lutze (RV Weitenhagen) mit Holsteins Nepomuk und Caroline Lass (RSG Wöpkendorf) mit Westerhuis Jorik, die zu den 16 ausgewählten Pony-Dressurreitern aus ganz Deutschland gehören.

Weiterlesen

Partner

...
FORMULAR